Mitwoch, der 17. Juli 2019

Banner
style_head

Erfolgreiche Abnahme der Jugendflamme 1 in Harmstorf


Am Samstag, den 22.06.2019 fand die Abnahme der "Jugendflamme Stufe 1" in Harmstorf statt. Voraussetzung für den Erwerb des Leistungsabzeichens ist die Erfüllung einer sportlichen Aufgabe, sowie eine Prüfung zu den folgenden feuerwehrtechnischen Themen:

- Zusammensetzung des Notrufes
- Aufsuchen eines Unterflurhydranten
- Handhabung von Schläuchen
- Anfertigen von Knoten und Stichen
- Handhabung des Strahlrohres
- Handhabung des Verteilers
- Anlegen eines Druckverbands und Aufbauen einer Trage

In diesem Jahr bestand der sportliche Teil aus einem Tschoukball-Tunier der Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg. Bei diesem Spiel muss ein Ball so auf eine Prallwand geworfen werden, dass dieser von der gegnerischen Mannschaft nicht gefangen werden kann. Nach einer kleinen Siegerehrung ging es zum Feuerwehrhaus Harmstorf. Dort wurden zur Stärkung von den Teilnehmern 96 Hotdogs verspeist. Anschließend wurde der zweite Teil der Prüfung durchgeführt, bei der die Jugendlichen ihr Feuerwehrwissen unter Beweis stellen mussten. Aus Harmstorf nahmen 2 Jugendfeuerwehrmitglieder teil. Alle Teilnehmer haben erfolgreich bestanden und wurden durch den Samtgemeindebrandmeister Martin Ohl mit der "Jugendflamme Stufe 1" ausgezeichnet.

Wir gratulieren Carla und Alexander aus Harmstorf sowie allen anderen Teilnehmern zur erfolgreich bestandenen Jugendflamme.

Bilder



Bericht: Feuerwehr Harmstorf

Bilder: Feuerwehr Harmstorf

Veröffentlicht durch: Lennart Siewert