Montag, der 17. Dezember 2018

Bunner
style_head

PKW brannte in Harmstorf

Am Samstagmorgen um 9:35 Uhr wurde die Feuerwehr Harmstorf zu einem gemeldeten PKW-Brand auf der K9 Richtung Ramelsloh alarmiert. Auf einem kleinen Feldweg neben der K9 stand ein PKW in Vollbrand. Der eingesetzte Angriffstrupp hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Ein am Unterboden montierter Ersatzreifen bereitete jedoch Schwierigkeiten. Um diesen abzulöschen musste der Transporter mit Hilfe eines Mehrzweckzuges auf die Seite gekippt werden. Die Feuerwehr Bendestorf unterstützte uns bei diesem Einsatz, eine stabile Wasserversorgung sicherzustellen. Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei übernommen.

Einsatzinfo - 36/2018
Alarmstichwort FK1 - brennt PKW
Einsatzort Harmstorf
Datum 13.10.2018
Alarmierung 09:35 Uhr
Einsatzende 11:00 Uhr
Fahrzeuge TSF-W

Am Samstagmorgen um 9:35 Uhr wurde die Feuerwehr Harmstorf zu einem gemeldeten PKW-Brand auf der K9 Richtung Ramelsloh alarmiert. Auf einem kleinen Feldweg neben der K9 stand ein PKW in Vollbrand. Der eingesetzte Angriffstrupp hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Ein am Unterboden montierter Ersatzreifen bereitete jedoch Schwierigkeiten. Um diesen abzulöschen musste der Transporter mit Hilfe eines Mehrzweckzuges auf die Seite gekippt werden. Die Feuerwehr Bendestorf unterstützte uns bei diesem Einsatz, eine stabile Wasserversorgung sicherzustellen. Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei übernommen.


Bericht: Feuerwehr Harmstorf

Bilder: Feuerwehr Harmstorf

Veröffentlicht durch: Lennart Siewert